1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43

Tarifvertrag der Länder

2013 finden die Tarifverhandlungen mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder statt. Betroffen sind die Beschäftigten in Universitäten, beim Küstenschutz, der Landesverwaltungen, der Straßenmeistereien, der Unikliniken und und und.

Da die Tarifergebnisse natürlich auch auf die Beamtinnen und Beamten übertragen werden sollen, fordert ver.di auch die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung auf die Beamtinnen und Beamten der Länder. Für die Besoldung in den Ländern, sind die jeweiligen Länder zuständig. Hierzu gehören auch die Beamtinnen und Beamten der Gemeinden.

Weitere Informationen zum Tarifvertrag der Länder unter:

www.tarif-oed.verdi.de/tarifrunden 

Autor: Ruben Heim/Claudia Kester

 



Ausbildungsplatzbörse für den den öffentlichen Dienst

Hier finden Sie die Behörden und sonstigen Einrichtungen im öffentlichen Dienst oder des privatisierten Dienstleistungssektors, die Ausbildungsplätze anbieten oder für Beamtenberufe ausbilden. Sie finden auch Stellen der Bahn, Post, Telekom, von Verkehrsunternehmen oder Energieversorgern. Hier geht es zur einzigen speziellen Stellenbörse für Ausbildungplätze und Beamtenausbildungen www.ausbildung-im-oeffentlichen-dienst.de/stellenboerse/ausbildungsstellen


Ratgeber Berufsstart

Kostenfrei von der HUK-COBURG: der beliebte Ratgeber zum "BerufsStart im öffentlichen Dienst"

Sie interessieren sich für alles Wichtige beim Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst?

Fordern Sie hier kostenfrei den informativen Ratgeber der HUK-COBURG an, die sich als Selbsthilfeeinrichtung für den öffentlichen Dienst in diesem Bereich besonders gut auskennt.

 


zurück

 

© COPYRIGHT DEUTSCHER BEAMTEN WIRTSCHAFTSRING 2010